14
Dez
2013

Russische Avantgarde II - Mondrian Ensemble

14.12.2013, 20.00 Uhr Gare du Nord, Basel, 19.30 Uhr Einführung mit Martina Jakobson

"Russische Avantgarde II" mit dem Mondrian Ensemble bringt selten zu hörende russische Musik der 1910er und 20er Jahre in den Gare du Nord Basel. Mit im Programm sind Werke von Jefim Golvscheff, Alexander Skryabin, Sergei Protopopov, Arthur Lourié, Alexander Mossolow und Nikolai Roslawez. So entsteht ein programmatisches Kaleidoskop der unterschiedlichen Strömungen. Mit Kazuko Nakano (Mezzosopran, Gast), Daniela Müller (Violine), Petra Ackermann (Viola), David Pia (Cello, Gast), Tamriko Kordzaia (Klavier).

Mehr Infos unter

www.garedunord.ch

 

 
zum Seitenanfang
zum Seitenanfang